. .
Home

Xing vs. Linkedin

Social Media Portale werden immer wichtiger und beliebter, sowohl bei Unternehmen als auch bei Privatpersonen.

Social Networking ist mittlerweile beliebter als Webseiten mit pornographischen Inhalten, diese Entwicklung wird sich weiter fortsetzen. Für Unternehmen werden Social Media Portale wie xing und Linkedin immer bedeutender zur Präsentation ihrer Unternehmen. Man sollte beachten das 78% der Verbraucher  dem Urteil oder den Empfehlungen anderer Verbraucher vertrauen. Eine Präsenz in Social Media Portalen ist  für Unternehmen damit unumgänglich.  Die Kraft der Durchdringung von Social Media ist ein kritischer Faktor für die Konnektivität und den Grad der Bekanntheit eines Unternehmens.

Xing und Linkedin werden ständig miteineinander verglichen, auch wir haben uns mit diesem Thema beschäftigt und mal selber reingeschaut und beide Portale miteinander verglichen.
Beide Unternehmen wurden im Jahre 2003 gegründet. Weltweit ist Linkedin mit Sitz in Kalifornien das bekanntere Portal mit 1000 Mitarbeitern, 161,4 Mil. $ Umsatz und 100 Millionen Usern. Xing generiert seinen Umsatz von 54,3 Mio. € mit 306 Mitarbeitern in Hamburg und hat insgesamt 9 Millionen User. In Deutschland ist Xing Marktführer mit 3 Millionen Nutzern.

Hier ein Überblick über die Altersverteilung der User:

Altersverteilung im Vergleich Xing und Linkedin


Beide Portale haben ihre Stärken und Schwächen. Obwohl man oft liest, dass Linkedin weniger übersichtlich und bedienerfreundlich ist, konnten wir uns dieser weitverbreiteten Meinung nicht anschliessen.

Xing Stärken Linkedin Stärken
  • National
  • Marktführer in Deutschland, Österreich und Türkei
  • einfache Kontaktaufnahme
  • Möglichkeit der Kaltakquise
  • Übersichtlich
  • International
  • Marktführer in den USA, Indien, UK, Kanada, Brazilien, Niederlande, Frankreich, Australien, Italien und Spanien
  • Basispaket ist ausreichend
  • Übersichtlich
  • Geotargeting
  • Mehrsprachige Profile
  • offene Schnittstellen (API)

 

Xing Schwächen Linkedin Schwächen
  • Basispaket reicht nicht aus
  • keine offenen Schnittstellen
  • national
  • restriktiv in Bezug auf Ansprachen
  • Empfehlung dient als Filter

 

Interessant ist auch ein Blick darauf zu werfen, wie die Verteilung der Unternehmen in den Social Media Portalen aussieht.

Der erfolgreiche Gebrauch von Social Media Portalen verlangt den Usern ein paar Eigenschaften und Regeln ab, die beachtet werden sollten. Unternehmen und Privatpersonen, die das Social Networking für sich nutzen wollen, sollten offen, ehrlich, authentisch und Dialog bereit sein. Die Nutzer sind empfindlich und reagieren sofort, schlecht gemachte Seiten, um die sich keiner kümmert, werden von den Usern schnell ignoriert oder gar abgestraft. Präsenz reicht nicht aus, man muss mit seinen Nutzern interaktiv kommunizieren.  


Wenn man sich auf Social Media einlässt, sollte man die Grundregeln beachten.
Es gibt keine Standardkonzepte, für jedes Unternehmen muss individuell, unter Berücksichtigung ihrer Zielgruppe und ihrer Unternehmensziele, sowie -philosophie ein Konzept erarbeitet werden.


Kommentare zu Xing vs. Linkedin

Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar




Bitte hier die Zahl 1 eintragen


Am 22.05.2012 01:05 Uhr von


Kampf dem Webspam - das Penguin Update!

Am 24.04.2012 machte Google ernst und spielte das lange angekündigte Webspam- bzw. Pinguin-Update ein, was die Ergebnisseiten der Google Suche mächtig aufräumt. Der normale Google-Suchkunde wird dieses Update wahrscheinlich zunächst kaum bemerken, da es weder grafische, noch funktionale Erweiterungen mit sich bringt.
Weiterlesen...

Parteien auf Facebook - die Sonntagsfrage

Alle großen Parteien und deren Spitzenfunktionäre tummeln sich bei Facebook. Würde die Bundestagswahl bei Facebook entschieden und statt Stimmen likes gezählt wäre eine Koalition aus Grünen und Piraten das logische Ergebnis.
Weiterlesen...

Neue Facebook Tools Videochat und Gruppenchat

Gestern Abend gegen 19 Uhr hat Mark Zuckerberg mit seinen Software Kollegen, die neuen Facebook Features vorgestellt. Die Präsentation von Video- und Gruppenchat Funktion wurde von 50.000 Zuschauern live mitverfolgt.
Weiterlesen...

Facebook vs. Google Plus

Ein Vergleich von Facebook und Google Plus. Wenn man nach Funktionalität beurteilt, hat Facebook die Nase vorn. Google Plus befindet sich noch in der Testphase und hat noch viel aufzuholen, um die Nutzer zu überzeugen.
Weiterlesen...

Inside Google Plus

Wir haben es geschafft! Wir haben eine Einladung für Google Plus ergattert und konnten uns schon mal einen kleinen Eindruck machen. Google Plus fällt durch sein schlichtes und praktisches Design auf.
Weiterlesen...

Google plus lässt Facebook alt aussehen

Google stellt sein neues soziales Netzwerk Google Plus vor. Derzeit ist das neue Projekt von Google noch nicht online gegangen, aber mittels Videos und einer Interaktiven Tour kann man bereits Eindrücke über das neue Netzwerk sammeln.
Weiterlesen...

Bing kooperiert mit Facebook

Mit der Allianz von Facebook und Bing hofft Microsofts Suchdienst neue Anteile im Search-Markt zu gewinnen. Das neue "Social Search" verbindet die Bing Suche mit Facebook und erlaubt Bing "Ilke"-Buttons in den SERPS darzustellen.
Weiterlesen...

Wird Facebook das neue Google

Facebook hat bereits das Web verändert und auch die Gewohnheiten der Internetuser. Die Interaktive Plattform ist mit seinen 600 Millionen Nutzern das erfolgreichste Social Network das es bislang gab.
Weiterlesen...

Social - CRM das herkömmliche Kundenbeziehungsmana

Social Media erobern das Marketing. Social Media Portale sind für Marketer kaum noch wegzudenken. Aufgrund der veränderten kommunikationsweise mit dem verbraucher hat sich auch das klassische CRM an eine Social Media Struktur angepasst und nennt sich S-CRM.
Weiterlesen...

Google Farmers Update: Schlechte Zeiten fur die Ke

Mit dem Farmers Update verfolgt Google das Ziel mehr auf die Qualität des Contents zu achten. Vorerst konzentriert sich Google mit seinem Update nur auf den englischsprachigen Raum.
Weiterlesen...

Google plus eins = Google like?

Der Google Plus One Button. Mit +1 geht Google in die Like Offensive. Welchen Mehrwert bringt der +1 Button wirklich, dies gilt es herauszufinden.
Weiterlesen...